Babyflaschen Sets und ihre Vorteile

Babyflaschen sind ein Muss, wenn das Stillen nicht immer klappen will, oder Papa mal eine Nachtschicht einlegen soll aber auch wenn sie ihrem Kleinen einfach nur Wasser oder Tee geben wollen. Hier kommt es auf die ideale Flasche an! Im Set ist diese dann auch immer griffbereit. Die Angst vor BPA in Kunststoff (Bisphenol A – hat eine ähnliche Wirkung auf den Körper, wie das weibliche Hormon Östrogen) ist natürlich bei Eltern oder werdenden Eltern da. Unser Rat: Lesen sie sich zu den verschiedenen Babyflaschen unsere Testberichte durch! Gute Hersteller verzichten auf BPA und kennzeichnen ihre Fläschchen auch entsprechend.

Bild zu Babyflaschen Sets und ihre Vorteile

Die Vorteile eines Babyflaschen Sets:

  • Fläschchen sind immer parat!
  • Ihr Baby ist bereits an die Flaschen und Sauger gewöhnt
  • Meist sind verschiedene Sauger  (Ersatz) enthalten
  • Sie können mehrere Mahlzeiten vorbereiten

Damit sie sich beim Kauf ganz sicher sind und die richtige Babyflasche für ihren Säugling wählen, wollen wir ihnen hier desweiteren alle wichtigen Kriterien zu Babyflaschen zeigen.

Kriterien, die ein Babyflaschen Set (auch einzelne Babyflaschen) erfüllen sollte:

  • BPA-frei: sowohl die Flaschen als auch die Sauger
  • bruchfestes Material bei den Flaschen
  • leicht und sicher zu handhaben, insb. auch für das Kind (Ergonomische Form)
  • die Sauger sollten das natürliche Trinkverhalten unterstützen
  • die Sauger sollten ein Anti-Kolik-System enthalten
  • die Sauger sollten dem Alter des Kindes entsprechen
  • leichte Reinigung durch einen großen Flaschenhals

Außerdem möchten wir ihnen zwei Sets von unterschiedlichen Herstellern vorstellen, die dabei auf verschiedene, aber sehr gute Möglichkeiten der Umsetzung zurückgreifen.

Die Philips Avent SCD290/01 Anti-Kolik Naturnah Flaschenset für Neugeborene getestetPhilips Avent SCD290/01 Anti-Kolik Naturnah Flaschenset für Neugeborene - 23,85 €

Ergonomisches, naturnahes Trinken für Mini, Medi und Maxi

Philips Avent SCD290/01 Naturnah Neugeborenen-Set

Mit diesem Babyflaschen-Set wird die Kombination aus Stillen und Flaschenernährung zum Klacks. Philips Avent setzt bei seinen Fläschchen auf ein besonders natunahes Trinkerlebnis. Die Sauger sind der Brust nachempfunden und sorgen mit einem Komfortkissen für ein brustähnliches Trinken. Zusätzlich haben diese ein Anti-Kolik-System, was dafür sorgt, dass ihr Baby keine Bauschmerzen nach dem Trinken hat. Besonders toll: Philips Avent erleichtert ihnen die Wahl des Saugers, indem durch die Loch-Anzahl in den Saugern angegeben wird, ab welchem Monat dieser einsetzbar ist.

Die NUK 10225102 First Choice+ 3 plus 2 Set mit 3 Flaschen, 300 ml aus Polyamid mit Flaschensauger aus Silikon, Große 1 für Milch plus 2 Sauger, rot/blau/lila getestetNUK 10225102 First Choice+ 3 plus 2 Set mit 3 Flaschen, 300 ml aus Polyamid mit Flaschensauger aus Silikon, Große 1 für Milch plus 2 Sauger, rot/blau/lila - --- €

Natürliches und kindgerechtes Trinken mit NUK

NUK 10225095 FIRST CHOICE Babyflaschen

Die NUK 10225095 FIRST CHOICE Babyflaschen sind im 3er Set erhältlich und überzeugten uns insbesondere durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. Wie auch bei Philips wird bei dem Material auf BPA-freies Polyamid gesetzt. Es enthält also keine Schadstoffe und ist besonders robust, sowie pflegeleicht. Zusätzlich sind im Lieferumfang noch zwei weitere Sauger enthalten, die ein Anti-Kolik-System integriert haben. Toll fanden wir auch, dass der Flaschenhals besonders breit ist. So lassen sich die Fläschchen leicht reinigen und befüllen.

Mit einem Babyflaschen-Set sind sie immer gut gerüstet

Babyflaschen im Set zu kaufen, hat einen klaren Vorteil. Sie haben immer eine Flasche, wenn sie sie benötigen. Im stressigen Alltag kann das eine große Erleichterung sein, besonders dann, wenn ein Stillen des Kindes mal nicht möglich ist. NUK und Philips Avent zeigen hier vorbildlich, was Babyflaschen alles mit sich bringen sollten. Noch dazu lassen sich die Produkte der beiden Hersteller ideal mit anderen Avent oder NUK Produkten kombinieren. Wir würden sie zu jederzeit empfehlen! Eltern, die sich unsicher sind, was bestimmte Kriterien der Flaschen angeht, sollten nicht davor scheuen die Hersteller zu kontaktieren. Diese sind immer gewillt ihnen Informationen zu ihren Produkten zu geben. Sie können aber auch unsere Testberichte zu Rate ziehen, da wir diese regelmäßig anpassen und auf den neusten Stand der Dinge bringen.

© Svetlana Fedoseeva - Fotolia.com